Berliner Polizei Ticker

RSS Feed Berliner Polizei

Radfahrer verstirbt nach Sturz
Ermittlungen gegen Justizvollzugsbeamten wegen Bestechlichkeit ? Durchsuchung und vorläufige Festnahme
Streife angegriffen und beleidigt
Durchsuchungsbeschlüsse bei Mitgliedern der linksextremistischen Gruppierung ?Jugendwiderstand? vollstreckt
Toter Mann in Lagerhalle ? kein Gewaltverbrechen
Polizist außer Dienst stoppt betrunkenen Autofahrer
Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer ? Zeugen gesucht
Mofa-Fahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt
LKW erfasst Radfahrer
Kiosk mit Schusswaffe ausgeraubt
Nackt in Maleratelier eingebrochen und Polizisten angegriffen
Kassiererin überfallen
Seniorin von Straßenbahn erfasst
Zusammenstoß zwischen Radfahrerinnen ? zwei Frauen schwer verletzt
Radfahrer stürzt in Frontscheibe
Mutmaßlicher Scheckkartenbetrüger mit Bildern gesucht

Mit der Veröffentlichung von Bildern sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten. Der Abgebildete steht im Verdacht, eine zuvor entwendete Scheckkarte am 3.8.2018 in einem Geldinstitut in der Urbanstraße in Kreuzberg für eine größere Bargeldauszahlung genutzt zu haben.

Gegenstände auf Fahrbahn angezündet ? Staatsschutz ermittelt
Homophobe Attacke
Auto prallt gegen Baum
Balkonbrand
Raub in Wettbüro
Sachbeschädigung an Wohnungsgesellschaft
Beleidigt, geschubst und Hitlergruß gezeigt
Gartenlaube brannte
Fußgänger von Auto erfasst
Vor Kontrolle geflüchtet
Bei Raub verletzt
Streit bei Musikveranstaltung
Mann angegriffen
Auto brannte
Mann ausgeraubt und schwer verletzt
Tote Frau nach Wohnungsbrand
Frau rassistisch beleidigt
Weil die Party zu lange dauerte und zu laut war ? Mann droht mit Schusswaffe
Zeugen verfolgen Dieb und alarmieren zeitgleich Polizei
Auseinandersetzungen in Britz
Von Brücke uriniert - Gäste eines Fahrgastschiffes getroffen
Kind bei Unfall verletzt ? Fahrer zu Fuß geflüchtet
Autoknacker festgenommen
Betrunkener hatte Autopanne
Homophober Schriftzug
Auffahrunfall im Britzer Tunnel - Acht Verletzte
Die Polizei Berlin stellt sich der organisierten Kriminalität mit all ihren Facetten
Drei mutmaßliche Einbrecher vorläufig festgenommen
Drogenplantage in Einfamilienhaus
Nach Einbruch in Kiosk ? Tatverdächtige gestellt
Tatverdächtige nach Fahndung identifiziert

Die beiden gesuchten Männer konnten identifiziert werden. Es handelt sich um zwei Tatverdächtige im Alter von 23 und 35 Jahren.

Verdacht von mindestens drei Wohnungseinbrüchen und räuberischem Diebstahl? Tatverdächtiger festgenommen
Auseinandersetzung nach rassistischen Beleidigungen
E-Bike-Fahrer aus ungeklärter Ursache gestürzt und schwer verletzt

Polizei Meldungen aus Berlin