Sie sind hier: Startseite // News | Fluglärm etc. // Nachrichten | rbb24

Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

Weltkriegsbombe ist entschärft: Menschen können zurück in ihre Wohnungen

Die Weltkriegsbombe am Roten Rathaus ist erfolgreich entschärft worden. Um 0:13 Uhr konnte ein Kriminaltechniker den Zünder unschädlich machen. Zuvor war das Areal vollständig evakuiert worden. 1.900 Menschen hatten ihre Wohnungen verlassen müssen.

Video | Personalmangel: Mitarbeiterin des Jugendamts gibt auf

   

Union plant mit Yunus Malli: Das gewisse Extra für die Offensive

Yunus Malli hat intensive Tage hinter sich. Der Wechsel zu Union Berlin und prompt der erste Pflichtspiel-Kurzeinsatz in Leipzig. Der 27-Jährige könnte ein entscheidendes Puzzle-Teil werden - weil er etwas hat, das es so im Kader noch nicht gibt. Von Johannes Mohren

Medienbericht: Karstadt-Eigentümer plant Sozialwohnungen am Hermannplatz

Die Pläne des Karstadt-Investors René Benko sind umstritten: Hotel und Luxuswohnungen am Hermannplatz stoßen in Berlin-Neukölln nur auf wenig Gegenliebe. Am Dienstagabend nun stellte die Signa-Gruppe neue Pläne vor - begleitet von Protesten.

Bann ab 2030: Verkehrssenatorin will keine Diesel und Benziner mehr innerhalb des S-Bahn-Rings

Wenn es nach Umweltsenatorin Günther (Grüne) geht, sollen in zehn Jahren keine Verbrennungsmotoren mehr innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings fahren. Ihre Senatsvorlage, die Ende Januar beraten werden soll, stößt auf Skepsis - und Ablehnung.

Sechs Gründe für einen Besuch beim Sechstagerennen im Berliner Velodrom

Zum 109. Mal drehen die Radsportler ihre Runden auf der Berliner Bahn. Sechs Tage lang - vom 23. bis 28. Januar. Für die Sportler bedeutet das: schöne Grüße von den Oberschenkeln und dem Hintern. Und für Sie? Sechs Gründe, warum Sie dabei sein sollten. Von Dennis Wiese 

Video | Kraftwerke zu lange am Netz?: Acht Kommissionsmitglieder fordern neue Kohledebatte

   

Abstimmung: Was halten Sie von einem Diesel- und Benziner-Verbot?

Umwelt- und Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne) will Autos mit Benzin- und Dieselmotoren aus der Berliner Innenstadt verbannen. Das Verbot soll innerhalb des S-Bahn-Rings gelten und ab 2030 greifen. Ab 2035 soll das Verbot noch ausgebaut werden. [Hier finden Sie Informationen und Reaktionen zu dem Plan.]

Aus Partei ausgeschlossen: Kay Nerstheimer muss die AfD verlassen

   

Facebook-Kommentare gegen Künast: Gericht stuft "Stück Scheisse" nun doch als beleidigend ein

Teilerfolg für Renate Künast: Sechs der insgesamt 22 Kommentare, gegen die sich die Grünen-Politikerin zunächst vergeblich vor Gericht gewehrt hatte, sind nun doch als Beleidigung eingestuft worden. Damit könnte sie zivilrechtlich gegen die Personen vorgehen.

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

Herthas Realität heißt Abstiegskampf

Verbal spielte Hertha im Wintertrainingslager schon mit den Großen. Auf dem Platz gab es gegen Bayern aber eine heftige Niederlage. Eine zahnlose Offensivleistung bereitet Sorgen, während die Kommentare des Trainers aufhorchen lassen. Von Till Oppermann

Hertha gegen Bayern chancenlos

Hertha BSC hat zum Rückrunden-Auftakt deutlich mit 0:4 gegen Bayern München verloren. Eine gute Stunde konnte das Team von Jürgen Klinsmann dem Favoriten zwar mit äußerst defensivem Fußball Probleme bereiten, dann erhöhten die Gäste das Tempo.

Fünf Gründe, warum Hertha erfolgreich in die Rückrunde startet

Schwerer geht es kaum: Hertha BSC empfängt zum Rückrundenstart Meister Bayern München im Olympiastadion. Wir machen Mut und finden fünf gute Gründe, warum Hertha trotzdem erfolgreich startet gegen die Übermannschaft aus dem Süden. Von Simon Wenzel

DFB verlängert Trainerlizenz von Hertha-Coach Klinsmann

Einen Tag vor der Partie gegen den FC Bayern München hat der DFB mitgeteilt, dass die Trainerlizenz von Jürgen Klinsmann verlängert worden ist. Der Hertha-Coach hatte die erforderlichen Unterlagen in Kalifornieren vergessen, sie kamen nun vom US-Verband.

Die Lizenz zum positiven Denken

Erfolgreiche Spiele vor der Winterpause, dann eine lange, intensive Vorbereitung. Hertha BSC sieht sich für den Rest der Saison gewappnet. Trainer Klinsmann setzt vor dem Rückrundenstart gegen Rekordmeister Bayern auf positive Energie. Von Dennis Wiese

Hertha und der Klinsmann-Spagat

Hertha BSC will in den kommenden Jahren groß rauskommen, muss aktuell aber gegen den Abstieg kämpfen. Dieser spannende Spagat soll mit Jürgen Klinsmann gelingen. Der Trainer setzt auf sehr spezielle Methoden. Von Dennis Wiese

"Mit Lars Windhorst gibt es gar keinen Dissens"

Es sind neue Zeiten - auch für einen, der schon sehr lange da ist. Michael Preetz leitet seit über zehn Jahren als Manager die Geschicke bei Hertha BSC. Nun spricht er über Zielsetzungen, über die Chancen des Nachwuchses - und über Fußballfan Lars Windhorst.

Frischer Wind, Grüppchenbildung und ein Yacht-Ausflug

Eine Woche lang hat sich Hertha BSC in Orlando auf die Rückrunde vorbereitet. Spielerische Verbesserungen waren nicht zu sehen, dafür untermalte der Bundesligist seine ambitionierten Ziele - inklusive Abendessen auf der Privat-Yacht. Von Jakob Rüger

Der gewollte Größenwahn

Sein Job-Titel ist wohl der interessanteste im Stab Jürgen Klinsmanns: Ex-Hertha- und Nationalspieler Arne Friedrich kam als sogenannter "Performance Manager". Im Trainingslager erklärte er, was dahinter steckt, sprach über seine Motivation und die Ziele des Klubs.

"Klinsmann ist das Beste, was mir passieren konnte"

Er kam im Sommer als Herthas teuerster Neuzugang der Vereinsgeschichte. In der Hinrunde traf Dodi Lukebakio in der Liga vier Mal. Im Trainingslager sprach er nun mit Jakob Rüger exklusiv über die Hinrunde, Champions-League-Träume - und Jürgen Klinsmann.

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 1132.